Google+FacebookXing

Sicher agieren im Medienumfeld

Coaching für Pressekonferenz und Podiumsdiskussion

Für Moderator wie für Teilnehmer

  • Wie behält man als Moderator auch in schwierigen Situationen die Kontrolle?
  • Wie stoppt man Vielredner?
  • Wie bringt man zurückhaltende Podianten ins Spiel?
  • Sollte man die Beiträge zusammenfassen oder nicht?
  • Wie startet man solche Veranstaltungen und wie beendet man sie?
  • Wie setzt man sich als Teilnehmer gegen dominante Mitteilnehmer durch?
  • Wie vermeidet man die Antipathiefalle?
  • Sollte man lieber sympathisch wirken oder kompetent?
  • Wie geht man damit um, wenn man merkt, dass man die Rolle als Prügelknabe zugedacht bekommen hat?
  • Wie argumentiert man auf dem Podium?

Wir bereiten Sie in der Moderatoren-Rolle auf die kompetente Durchführung von Pressekonferenz oder Podiumsdiskussion vor und unterstützen Sie in der Teilnehmer-Rolle, indem wir vom richtigen Auftreten bis zur Formulierung von Kernaussagen, Statements und Argumentationsketten alle relevanten Eckpunkte mit Ihnen üben. Verhaltensregeln und Reaktionsmöglichkeiten für schwierige Situationen wie Störungen und persönlichen Angriffen runden das Coaching ab. So erlangen Sie die nötige Sicherheit auch für Ausnahmefälle.

Haben Sie noch Fragen?
Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns einfach an. Wir beraten sie gerne bei der Gestaltung Ihres Coachings.